Bolzplatz am Raindorfer Weg

Erneuerung für 2017 in Aussicht gestellt!

  • von  Redaktionsteam
    18.11.2016
  • Beiträge, Stadtteilentwicklung und Verkehr, Stadtteil


Als gern genutzter Platz für Freizeitfußballer hat sich in der Vergangenheit der Bolzplatz am Raindorfer Weg erwiesen. Dies läßt sich auch am gegenwärtigen Zustand des Platzes „ablesen“, der in den letzten Jahren immer wieder zu Beschwerden führte. Vor die Entscheidung gestellt „Vollsperrung der Anlage zur grundlegenden Sanierung“ oder „Nutzung in nicht idealen Zustand“ wurde aber bisher eine Nutzungsmöglichkeit im gegenwärtig schlechteren Zustand vorgezogen.

Wie wir nunmehr aktuell erfahren haben, wurde nunmehr auf Drängen unserer SPD Stadträtin Katja Strohhacker für das Jahr 2017 zumindest eine Erneuerung der Oberfläche und des Rasens des Bolzplatzes in Aussicht gestellt.